Über mich

I am The Flama of crazy stripes, meine Wenigkeit und meine Stammzuchthündin Amanda v.Rianne's Erf
I am The Flama of crazy stripes, meine Wenigkeit und meine Stammzuchthündin Amanda v.Rianne's Erf

Ich heiße Jenna und bin im Jahre 1991 in Luxemburg geboren.
Seit meinem 15. Lebensjahr bin ich Trainerin im Verein. Angefangen habe ich als Gehilfin in der Welpenschule. Ein Jahr später habe ich die Hundeschule übernommen. Seither trainiere ich dort die Hunde und ihre Frauchen/ Herrchen. :-)

Seit 2001 bin ich total hundeverrückt. Es hat alles ganz harmlos begonnen: mit meiner Mischlingshündin SUSI. Durch und mit SUSI entdeckte ich 2004/2005 unsere Leidenschaft zum Agility. 2007 nahm ich mit ihr an der Junior Championship in Belgien teil – eine sehr interessante Erfahrung.

Unsere kleine Hundefamilie bekam dann am 25.März 2006 Zuwachs:
FILOU, ein Bearded Collie zog bei uns ein – ein richtiger Clown, der mich ständig zum Lachen bringt und mir sehr viel Freude bereitet. Mit FILOU schnupperte ich zum ersten Mal Ausstellungsluft. Doch mein sonst so fröhlicher Hund wirkte dort todunglücklich, gar nicht motiviert, um genau zu sein: FILOU hasst Ausstellungen. Aus diesem Grund konzentrieren wir uns lieber auf Agility. 2009 startete FILOU in der Junior Championship in Ungarn – wieder ein überaus interessantes Ereignis, ich konnte viele Erfahrungen sammeln! Des Weiteren trainiere ich mit FILOU die Unterordnung.

Man sagt: „Aller guten Dinge sind drei“. Daher wohnt seit 12.Mai.2008 auch AMANDA bei uns. Sie ist eine Holländische Kurzhaar Schäferhündin. Die Suche nach ihr war etwas kompliziert. AMANDA führe ich ebenfalls im Agilitysport und trainiere sie in der Unterordnung!

Europaweit sind wir oft auf Ausstellungen zu finden. Da AMANDA mich durch ihr gesundes Wesen und ihrn Typ sehr überzeugt hat, habe ich mich entschlossen, mit ihr zu züchten.

 

Am 14.Juli 2011 kam dann mein erster Wurf zu Welt. Aus diesem Wurf behielt ich mir zusammen mit meinem damaligen Freund, Hündin Dunkelblau, alias I am the FLAMA of crazy stripes. Flama ist dann fast ein Jahr zwischen uns beiden hin und her gependelt. Seid August 2012 lebt sie aber nun vollständig bei mir und kompletiert mein Rudel auf momentan 4 Fellnasen. 

 

FLAMA ist bereits jetzt in die Fussstapfen ihrer erfolgreichen Eltern gestiegen und hat mir 2013 einen wunderschönen Wurf geschenkt. Ich bin auf alle Fälle gespannt was die Zukunft noch für uns bereit hält.

 

Bei meinen „Verrücktheiten“ werde ich jederzeit von meiner Familie unterstützt, sie steht immer hinter mir. DANKE!